Herzlich Willkommen

My Road to Tokyo

https://www.augsburger-allgemeine.de/special/road-to-tokyo/

VorwortPorträt/Steckbrief 1.Blog 2.Blog

Team Elite Aquatics – SG Essen
  • 2021 Olympia-Nominierung 100m Schmetterling
Team Elite Aquatics – SG Essen
  • 2020 Olympia Norm 100m Schmetterling
Queens_University of Charlotte – SG Essen – Team Elite Aquatics
  • 2019: 7x NCAA DII National Champion for Queens Uni. of Charlotte
  • 2019: 4 nationale NCAA DII Rekorde
  • 2019: Weltmeisterschaft_Finale_Rang 8_100m Schmetterling
  • 2019: Weltmeisterschaft_Finale_Rang 7_ 4x100m Lagen Mixed
  • 2019: Weltmeisterschaft_Finale_Rang 8_4x100m Lagen
  • 2019: DM – Gold – 100m Schmetterling#
  • 2019: DM – Gold – 4x100m Lagen Staffel
  • 2019: DM – Gold – 4x100m Freistil Staffel
  • 2019: 5 x Kurzbahn DM – Gold
  • 4x50m Freistil Staffel-50mSchmett-4x50mLagenStaffel-4x50mFreistilMixed-100m Schmetterling 
  • 2019: EUROPAMEISTER- 100m Schmetterling Kurzbahn und
  • 2019: Deutscher Rekord- 100m Schmetterling – 49,06 Sek

Die Erfolge bei Meisterschaften der zurückliegenden Jahre findet ihr jetzt in der linken Spalte unter dem Reiter „Erfolge“

Stockholm, 100m Freistil

Hi,

heute ein letztes Mal aus Stockholm. Auch die 100m Freistil liefen noch nicht rund. Ich habe die 50m Freistil abgemeldet, um meinem Körper noch einen Tag mehr Ruhe und Erholung zu geben.

Ich freue mich schon auf Berlin. Nach mehreren Gesprächen mit meinen Trainern, bin ich sehr zuversichtlich, dass ich dann auch stärkere Leistungen abrufen kann. Das Training war für den Wettkampf in Berlin ausgerichtet und hat ja auch schon deutliche Verbesserungen im Vergleich zu Texas gezeigt.

Bis bald,

euer Marius

Stockholm, Teil 2

Hi,

was soll ich sagen. Ihr könnt euch vorstellen, dass ich nicht so richtig zufrieden bin mit dem Finale. Nach hinten raus hat mir noch ein wenig die Kraft gefehlt. Es ist aber auch keine Katastrophe. Ich benötige nach dem Trainingslager noch etwas mehr Erholung. Für Berlin sehe ich mich weiterhin auf dem richtigen Weg.

Abhaken und auf die 100m Freistil konzentrieren. Ich melde mich.

Euer Marius

Malmsten Swim Open Stockholm 2021

Hallo,

ich befinde mich gerade auf dem Weg nach Stockholm. Mein Trainingslager auf Teneriffa lief gesundheitlich nicht ganz so rund, wie ich es gerne gehabt hätte, doch ich fühle mich fit und bin bereit für den Wettkampf in Stockholm.

Hier eine kleine Übersicht über meine geplanten Starts:

Entry List 50m Schmetterling

Entry List 100m Schmetterling

Entry List 100m Freestyle

Entry List 50m Freestyle

Euer Marius

PS: Der zweite Blog in der Augsburger Zeitung ist erschienen. Schaut mal rein

Trainingslager Teneriffa

Hallo,

liebe Grüße aus Teneriffa. Ich bin nun seit Freitag hier auf Teneriffa und trainiere natürlich wieder mit, zumindest so gut wie es geht. Die Nachwirkungen von meiner Erkältung sind immer noch nicht ganz weg. Aber es geht bergauf. Das Antibiotikum werde ich am Sonntag zum letzten Mal einnehmen und ab Montag dann wieder zu 100% einsteigen.

Wir haben hier einen Wettkampf organisiert mit Schwimmern aus dem Team Elite, der SG Essen, Israel und Polen. Ich habe an den Staffel Rennen teilgenommen. Das war schon ganz okay.

Ansonsten macht es hier wirklich richtig Spaß. Die Unterkunft, das Essen und das Wetter. Alles ist perfekt.

Team Elite – SG Essen – Israel – Polen

Endlich nach Hause

Hallo,

ich bin nur noch froh das es jetzt endlich wieder zurück nach Hause geht. San Antonio war diesmal keine Reise wert. Was eigentlich dafür gedacht war , die Form und insbesondere die Technik zu überprüfen war für mich einfach nur noch eine Odyssee.

Von Beginn an ging es mir körperlich einfach nur schlecht. Trotz allem wollte ich aber unbedingt an den Start gehen. Nein, es ist kein Covid sondern „nur“ eine Erkältung mit allem was dazu gehört.

Dementsprechend war natürlich ein Formtest, wie geplant einfach nicht möglich.

Ich hoffe das es mir in der kommenden Woche wieder schnell besser geht, da wir dann nach Teneriffa ins Trainingslager fliegen.

Ich halte euch auf dem Laufenden.

Euer Marius

San Antonio-Meldelisten

100m Freistil

1 Caeleb Dressel 24 GSC 46.96
2 Ryan Held 25 NYAC 47.39
3 Maxime Rooney 22 PLS 47.61
4 Zach Apple 23 MVN 47.69
5 Blake Pieroni 25 SAND 47.87
6 Tate Jackson 24 TXLA 47.88
7 Dean Farris 23 VS 48.07
8 Nathan Adrian 32 UN-01 48.17
9 *Santo Condorelli 26 TDPS 48.52
10 Townley Haas 24 NOVA 48.60
11 *Marius Kusch 27 TE 48.70
12 Andrew Seliskar 24 CAL 48.80
13 Bowe Becker 23 SAND 48.85
14 *Khader Baqlah 22 GSC 49.09
15 Justin Ress 23 WOLF 49.18
16 Jesse Novak 26 NOVA 49.18
17 *Ali Khalafalla 24 MVN 49.22
18 *Zheng Quah 24 CAL 49.40
19 Jeff Newkirk 24 TXLA 49.46
20 *Kristian Gkolomeev 27 TE 49.53
21 Brett Pinfold 25 SHAC 49.69
22 Drew Loy 23 GSC 49.78
23 *Mohamed Hassan 23 ISC 49.82
24 Coleman Stewart 23 WOLF 49.84
25 *Bjorn Seeliger 21 CAL 49.85 $
26 Jorge Iga 24 UN-02 49.86 $
27 Ryan Murphy 25 CAL 49.90
28 *Nikola Miljenic 22 USCA 50.03 $
29 Nathan Lile 26 GAME 50.23
30 Bradley Tandy 29 UN-05 50.41
31 Freddie Rindshoej 21 UN-01 50.42 $
32 Steven Richardson 25 AGS 50.43
33 *Youssef Ramadan 18 VT 50.43
34 *Kacper Stokowski 22 NCS 50.46
35 Payton Sorenson 27 UN-03 50.49
36 Matthew Josa 25 UN-02 50.49
37 Santiago Grassi 24 UN-02 50.52L B
38 Ryan Lochte 36 GSC 50.56L B39 Abrahm DeVine 24 TE 50.63L B
40 *Guillermo Cruz Zuniga 20 USCA 50.65L B
41 *Kaan Ayar 26 DM 50.75L B
42 Luis Martinez 25 UN-01 50.79L B
43 *Kyle Troskot 28 TCU 50.89L B$
44 *Enzo Martinez Scarpe 26 GSC 50.99L B
45 *Erge Gezmis 23 NCS 51.31L B
46 *Piotr Sadlowski 21 TCU 51.75L B$
47 Billy Swartwout 18 LIAC 52.32L B
48 *Anthony Rincon 19 VS 53.24L B

100m Schmetterling

1 Caeleb Dressel 24 GSC 49.50 2 Maxime Rooney 22 PLS 50.68
3 Michael Andrew 21 RPC 51.33
4 Andrew Seliskar 24 CAL 51.34
5 *Marius Kusch 27 TE 51.35
6 Jack Saunderson 23 WOLF 51.36
7 Luis Martinez 25 UN-01 51.44
8 Tom Shields 29 CAL 51.59
9 *Vini Lanza 23 ISC 51.66
10 Santiago Grassi 24 UN-02 51.88
11 *Santo Condorelli 26 TDPS 52.00
12 Giles Smith 29 UN-01 52.01
13 Zach Harting 23 CARD 52.02
14 Coleman Stewart 23 WOLF 52.11
15 *Iago Moussalem Amaral 22 ISC 52.13
16 Ryan Held 25 NYAC 52.15
17 Matthew Josa 25 UN-02 52.22
18 Aiden Hayes 17 SSC 52.81
19 *Kaan Ayar 26 DM 52.82
20 *Youssef Ramadan 18 VT 52.99
21 Abrahm DeVine 24 TE 53.25
22 Ryan Lochte 36 GSC 53.25
23 Nathan Lile 26 GAME 53.37
24 *Nikola Miljenic 22 USCA 53.55 $
25 Micah Slaton 23 TRI 53.71
26 Harry Homans 21 USCA 53.82
27 Alex Dillmann 23 FMC 53.94
28 *Piotr Sadlowski 21 TCU 53.95 $
29 Nick Alexander 22 TRI 54.03
30 *Mateo Gonzalez Medina 24 AGS 54.07
31 *Angel Martinez 23 AGS 54.10
32 *Kyle Troskot 28 TCU 54.23L B$
33 *Ali Khalafalla 24 MVN 54.48L B
34 Bowe Becker 23 SAND 54.57L B
35 *Paul Le 28 WOLF 54.62L B
36 *Guillermo Cruz Zuniga 20 USCA 54.81L B
37 *Khader Baqlah 22 GSC 54.93L B
38 Raunak Khosla 20 DYNA 55.25L B
39 Matthew Fenlon 18 BAD 55.32L B
40 Drew Loy 23 GSC 55.99L B
41 Brandon Fischer 32 LAC 56.82L B
42 Caleb Hicks 23 TRI NT
43 Jorge Iga 24 UN-02 NTL B

SAN ANTONIO

Heute geht es los in Richtung Texas. In der kommenden Woche werde ich dann in San Antonio bei der Tyr Pro Swim Series meinen ersten Wettkampf in diesem Jahr bestreiten. Ich werde Donnerstag – Freitag und Samstag starten. (04.März – 06 März)

  • 100m Freistil
  • 100m Schmetterling
  • 50m Freistil

Mal schauen was so geht. Ich fühle mich auf jeden Fall richtig gut.

Euer Marius