15th Luxembourg Euro-Meet 2013

Hallo,

 

vom 18. – 20.1. 2013 war ich in Luxemburg. Die Formkurve zeigt langsam nach oben auch wenn die Spritzigkeit natürlich noch fehlt. So konnte ich mehrere Finals erreichen und zweimal auf`s Podium schwimmen.

  50m Schmetterling 0,25,54 Sek. Rang   8
100m Schmetterling 0,55,75 Sek. Rang   3
200m Schmetterling 2,05,88 Sek. Rang   2
100m Freistil 0,53,07 Sek. Rang 10
200m Freistil abgemeldet A-Finale

Alle Informationen und Bilder über den Wettkampf findet ihr hier

YES!! Titel erfolgreich verteidigt

Deutsche Kurzbahnmeisterschaften 2012

Über die 4x50m Lafen Staffel konnten wir den Titel als beste Deutsche Lagenstaffel erfolgreich vor der SSG Leipzig und SG Bayer Wuppert./Uerding./Dormag. verteidigen.

In neuer Besetzung mit Metin Aydin (Rücken), Hendrik Feldwehr (Brust), Ich (Schmetterling) und Ensar Hajder (Freistil) konnten wir mit der Zeit von 1,38,22 Sek. den Titel aus 2011 erfolgreich verteidigen.

Danke an diese Wahnsinns Mannschaft und den Coach.:)

Aktuelle Ergebnisse von der Deutschen Kurzbahn

  

1. Tag

200m Freistil Vorlauf: 1,49,61 Sek. Rang 21 (Verbesserung meiner Bestzeit um 3,08 Sek.!!!)

50m Schmetterling: Vorlauf: 24,62 Sek.

                                  B-Finale: 24,54 Sek., Rang 11

 2. Tag

200m Schmetterling: Vorlauf: 1,58,76 Sek. Rang 4

                                                                                      A-Finale:1,58,93 Sek. Rang 7

                                                  3. Tag

                                        100m Schmetterling: Vorlauf: 53,96 Sek. Rang 7

                                                                   A-Finale: 53,75 Sek. Rang 4

 

Licht und Schatten bei der NRW-Kuba 2012

Hallo,

so richtig rund lief es nicht. Ausser über die 200m Freistil blieben meine Bestzeiten diesmal in weiter Ferne. Zwar haben wir das Training nicht zurückgenommen, wodurch sich mein Körper echt nicht gut anfühlte. Ein wenig bessere Zeiten hatte ich aber schon erwartet. Vor allem die 200m Schmetterling gingen voll daneben. Na ja, abhaken, Augen zu und durch. Die 4x50m Lagen-Staffel war dann am Ende der Veranstaltung wenigstens noch ein kleiner Lichtblick.  Metin Aydin (Rücken), Erik Steinhagen (Brust), Ich(Schmetterling), und Ensar Hajder(Freistil) konnten den Titel aus dem Vorjahr für die SG Esssen verteidigen. Das gesamte Protokoll könnt ihr hier lesen.

Zeiten: 50m Schmett. 25,15-Platz 8, 100m Schmett. 56,30-Platz 6, 200m Schmett. 2,06,32-Platz 4.

50m F. 24,24-Platz 14, 100m F. 52,58-Platz 17, 200m F. 1,53,10-Platz 4

4x50m Lagen-Staffel-Platz 1 –
Metin Aydin (1995) 0:25,78 (0:25,78)
Erik Steinhagen (1989) 0:52,61 (0:26,83)
Marius Kusch (1993) 1:17,40 (0:24,79)
Ensar Hajder (1991) 1:40,17 (0:22,77)