Herzlich Willkommen

 

Queens_University of Charlotte – SG Essen – Team Elite Aquatics
  • 2018: 4x NCAA DII National Champion for Queens Uni. of Charlotte
  • 2018: Deutscher Meister mit der 4 x 100m Freistilstaffel
  • 2018: Deutscher Vizemeister mit der 4 x 100m Lagenstaffel
  • 2018: Europameisterschaft_Bronze- 4 x 100m Lagenstaffel
  • 2018: Europameisterschaft_EM-Platzierungen 5 – 7 – 11
Queens_University of Charlotte
  • 2017: Kurzbahn EM_Bronze-100m Schmetterling
  • 2017: Kurzbahn EM-Platzierungen – 13 – 31 – 24 – 5 – 5
Queens_University of Charlotte –  SG Stadtwerke München
  • 2017: Teilnahme WM in Budapest Plätze 8 – 22 – 13
  • 2017: DM – Silber – 100m Freistil
  • 2017: DM – Gold – 100m Schmetterling
  • 3x NCAA DII National Champion for Queens University of Charlotte

 SG Stadtwerke München – Queens_University of Charlotte

  • 2016: Teilnahme Kurzbahn WM_Plätze 8 – 12 – 17 – 20
  • 2016: DM – Silber – 100m Schmetterling
Erfolge mit der SG Stadtwerke München
  • 2015: Teilnahme Kurzbahn EM_ Plätze 4 – 8 – 9
  • 2015: DM – Silber – Kurzbahn- 100m Schmetterling mit EM Qualifikation
  • 2015: DM – Bronze – Kurzbahn – 100m Freistil
  • 2015: DM – Bronze – 100m Schmetterling
  • 2015: Deutscher Meister mit der 4 x 100m Freistilstaffel
  • 2014: Deutscher Meister mit der 4 x 100m Freistilstaffel
  • 2014: Deutscher Vereinsrekord   4 x 200m Freistilstaffel
  • 2014: Deutscher Meister mit der 4 x 200m Freistilstaffel
  • 2014: Deutscher Mannschaftsmeister 1.Bundesliga

Erfolge mit der SG Essen

  • 2013: Deutscher Mannschaftsmeister 1.Bundesliga
  • 2013: Deutscher Meister mit der 4 x 200m Freistilstaffel
  • 2013: DM – BRONZE – 100m Schmetterling (erste Einzelmedaille – offen)
  • 2012: Deutscher Meister – Kurzbahn – mit der 4 x 50 m Lagenstaffel
  • 2012: Deutscher Meister mit der 4 x 100m Lagenstaffel
  • 2012: Deutscher Juniorenmeister 200m Schmetterling
  • 2011: Deutscher Meister – Kurzbahn – mit der 4 x 50m Lagenstaffel
  • 2011: Junioren WM Platz 5 mit der 4 x 100m Lagenstaffel
  • 2011: Junioren Vize-Europameister mit der 4 x 100m Lagenstaffel
  • 2011: Dt. Jahrgangsmeister 200m Schmetterling
  • 2011: Dt. Jahrgangsmeister 100m Schmetterling
  • 2011: Deutscher Mannschaftsmeister 1.Bundesliga
  • 2010: Deutscher Mannschaftsmeister A-Jugend

Wettkampf in Atlanta

Hallo,

am kommenden Samstag steht der nächste Wettkampf an. Wir werden am 20.10.2018 gegen die Emory University antreten. Das ist einer der Wettkämpfe bei denen wir eine An- und Abreise von über 6 Stunden haben werden. Mal schauen wie sich die lange Busfahrt auf die Leistung der Mannschaft auswirkt. Natürlich heißt auch hier unser erklärtes Ziel das Bad als Tagessieger zu verlassen. Meine Lagen gebe ich noch rechtzeitig bekannt.

Bozen_2017

Das Foto stammt aus Bozen. Auch in diesem Jahr werde ich dort am ersten Novemberwochenende gegen die internationale Konkurrenz antreten antreten.

Der zweite Wettkampf

Hi,

Hier die Ergebnisse vom Wochenende.

4 x 100m Lagestaffel: Rang 2 – 3,44,52 Sek.

Baptiste Leger, Jan Delkeskamp, ​​Marius Kusch (53,66 Sek.), Alen Mosic

100m Schmetterling: Rang 1 – 53,65

200m Schmetterling: Rang 1 – 2,03,02 Sek.

100m Freistil: Rang 2 – 50,40 Sek.

In der Gesamtwertung belegten wir in der Wertung Rang 2.

Hallo,

am Samstag geht es zur Indianapolis / Wingate Uni. Ich werde 3 Einzel- und einen Staffelstart haben. Der Wettkampf findet auf einer 25m Bahn statt.

  • 100 m und 200 m Schmetterling
  • 100 m Kraul
  • 4 * 100  Lagen

GO Royals

Gelungener Saisonauftakt

Hallo,

der erste Wettkampf im Rahmen der College Meisterschaften hätte nicht besser verlaufen können. Das direkte Duell gegen Davidson konnten die Royals souverän für sich entscheiden.

Bei mir gab es eine kleine Änderung. Ich bin statt zwei Staffeln und zwei Einzelstarts drei mal im Einzel und ein mal in der Staffel gestartet.

Ich konnte die zwei hunderter Rennen mit einem NCAA B-Standard gewinnen. 🙂

Hier meine Ergebnisse:

4 x 50 Yard Lagen:

1) Mosic, Alen (24.26) 2) Delkeskamp, Jan 50.31 (26.05)

3) Kusch, Marius  1:11.12 (20.81) 4) Sydorchenko, Dima 1:32.03 (20.91)

200 Yard Freistil:

1 Kusch, Marius Queens University of Charlotte-NC

23.74 – 49.77 (26.03) – 1:15.95 (26.18) – 1:41.46 (25.51)

100 Yard Freistil:

1 Kusch, Marius 25 Queens University of Charlotte-NC

(21.67) – 45.35 (23.68)

100 Yard Schmetterling:

1 Kusch, Marius 25 Queens University of Charlotte-NC

22.69 – 49.03 (26.34)

Saisonstart 2018 / 19

Hallo,

nachdem der Hurrikan unseren ersten Wettkampf verhindert hat, geht es nun los. Der erste Wettkampf der neuen Saison ist gegen das Davidson College.

Obwohl wir extrem viele Abgänge in unserer Mannschaft hatten, heißt das erklärte Ziel für die neue Saison natürlich „Titelverteidigung“. Ich werde am Freitag, den 21.09.2018 insgesamt vier mal starten, davon zwei Einzel- und 2 Staffelläufe.

4 x 100 yard Lagen, 4 x 100 yard Freistil

100 yard Schmetterling und 100 yard Freistil

 

Absage

Hallo,

leider musste der erste Wettkampf nach der Sommerpause abgesagt werden. Grund dafür war der Hurrican Florence. Da wir aber 200 Meilen von der Küste entfernt liegen, sind wir von den Überflutungen verschont geblieben. Der Sturm und der Regen waren für deutsche Verhältnisse aber trotzdem ganz schön heftig. Ich hoffe das hier in den nächsten Tagen alles wieder normal weitergeht.

Bis bald

Marius

 

Ergebnisse_EM_Glasgow 2018

Hallo,

zuhause angekommen kehrt jetzt wieder etwas Normalität ein. Dankeschön an alle die mich und das Team so fantastisch unterstützt haben. Der deutsche Schwimmsport lebt. Das habe ich daran gemerkt wieviel Feedback ich auch aus Deutschland und den USA während der Zeit bekommen habe. Und nicht nur ich sondern die gesamte deutsche Mannschaft. Natürlich bin ich überglücklich, dass ich mit einer Bronzemedaille zurückgekommen bin.

LEN European Aquatics Championships, , Glasgow, 2018, 08.08.2018,Tollcross International Swimming Centre, Photo: JoKleindl/DSV

Hier noch einmal eine Zusammenfassung meiner persönlichen Ergebnisse und Zeiten:

4 x 100m Freistil Männer – Vorlauf – 49,24 Sek.

Rang 7                                       Finale – 48,59 Sek.

4 x 100m Lagen Mixed – Vorlauf – 51,69 Sek. Schmetterling

Rang 5                                 Finale – 51,41 Sek. Schmetterling

100m Schmetterling – Vorlauf – 52,51 Sek.

Rang 11                        Semi-Finale – 52,23 Sek.

4 x 100m Lagen Männer – Vorlauf – 49,20 Sek. Freistil

BRONZE 🙂  FINALE – 51,58 SEK. Schmetterling

 

Kurznachricht aus Glasgow

Hi,

mittlerweile war ich seit Freitag drei mal Start. Es läuft bei mir schon richtig gut. Die Stimmung in der Mannschaft ist top. Kein Wunder bei den Erfolgen unserer Mannschaft. Mit der 4x100m Freistilstaffel am Freitag war der Abstand zu Bronze unter einer Sekunde. Wer hätte damit gerechnet? Für mich persönlich war meine Staffelzeit ebenfalls ein Zeichen das ich schnell unterwegs bin. (48,59 Sek.)

Mit der Lagen Mixed Staffel sind wir ebenfalls stark unterwegs. Als zweitschnellste ins Finale. Meine persönliche Zeit über die Schmetterling Lage mit 51,69 Sek. (und das am Morgen 🙂 ) war schon richtig gut und zeigt mir das es nachher im Finale richtig schnell wird.

Ich melde mich

euer Marius